Kostenloser Versand in DE ab 50€ Kauf auf Rechnung - PayPal - Ratenzahlung - Vorkasse Tel: +49 (0) 5201 156 3 283

Silvester und mein Pferd

Aus diesem Anlass haben wir einige Tipps für Euch zusammengestellt, damit Ihr und Euer Pferd ruhiger durch die Silvesternacht kommt:

Für Pferde auf der Weide:

- Pferde, die den Stall nicht gewohnt sind, sollten auch an Silvester nicht in einen Stall gestellt werden. Die ungewohnte Umgebung kann Stress beim Pferd auslösen.

- Ihr solltet Euer Pferd auf eine bekannte Weide stellen. Diese Weide sollte, selbstverständlich das ganze Jahr mit einem sicheren und stabilen Zaun umzäunt sein, jedoch ist dieser besonders an Silvester wichtig. Eine einfache Litzenumzäunung hindert das Pferd vermutlich nicht an der Flucht.

-Zudem sollten Stressfaktoren, wie ein neuer Kumpel oder die Trennung eines Freundes vermieden werden.

-Zur Ablenkung könnt Ihr Euer Pferd kurz vor Mitternacht mit Heu füttern. Steht Ihr am Zaun und füttert das Pferd, konzentriert dieses sich auf Euch und Stress kann minimiert werden.

Für Pferde im Stall:

- Türen und Fenster sollten fest verschlossen sein und gegebenenfalls mit Decken zugehängt werden.

-Vor dem Feuerwerk könnt Ihr in einem Trakt ein Licht anmachen und das Radio einschalten. Dadurch wird das Pferd abgelenkt. Auch die Heulösung, wie bei Pferden auf der Weide bietet eine gute Ablenkung vom Feuerwerk.

-Steht euer Pferd neben einem anderen ängstlichen Pferd, solltet Ihr diese einige Tage vor Silvester umgestellt werden.

- Bei sehr empfindlichen und ängstlichen Pferden, die in einer Außenbox stehen empfiehlt sich diese in eine Innenbox umzustellen.

-Entscheidet Ihr Euch Silvester im Stall zu verbringen, dann solltet Ihr einen Ruhepol für Euer Pferd darstellen. Seid Ihr selbst nervös oder ängstlich, so überträgt sich das auch auf Euer Pferd.

 

Wir hoffen, dass unsere Tipps hilfreich sind und wünschen Euch und Euerm Pferd einen guten Start ins neue Jahr!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

";var google_custom_params = window.google_tag_params; var google_remarketing_only = true; /* ]]> */